Sommerfest der kath. Pfarrgemeinde

Heute am 16.07. fand das Sommerfest der katholischen Kirchengemeinde im Kirchgarten statt. Der Posaunenchor spielte hier mit 17 Bläsern, den letzten Einsatz vor der 6 wöchigen Sommerferienpause. Gespielt wurde ab ca. 11:50Uhr bis 12:35Uhr, also im Anschluss an den Gottesdienst.

Die Zeit zwischen treffen des Chores bis Ende Gottesdienst wurde, bei diesem herrlichen Wetter, mit Sonnen verbracht.

DSC08666
DSC08667

Groß und vor allem klein fand Freude an der ca. 45 minütigen musikalischen Umrandung des Festes.

Hier die neuen Nachwuchschorleiter, bei ihrem Chorleitungs-Crashkurs von Jordana. Danach wurde fleißig zur Musik mit dirigiert.

Hans-Georg voll in seinem Element

 

Vielen Dank an kath. Kirchengemeinde für die freundliche Aufnahme in ihr Fest und die Möglichkeit unsere Winterfeier bei ihnen auszurichten.

Sommerfest 2017

Auch unser diesjähriges Sommerfest wurde bei Familie Diem gefeiert.

Bereits freitags wurde von fleißigen Helfern das Sommerfest aufgebaut, sodass es am nächsten Tag nur noch hieß: „Kommen und einen schönen Abend in der Gemeinschaft verbringen.“ Der Einladung zum Sommerfest sind immerhin 45 Bläser/-innen & ihre Familien gefolgt. Wie die Jahre zuvor, war auch dieses Jahr Ralf Fuchs unser Mann hinterm Grill, welcher uns mit hervorragend gegrilltem verwöhnte.

Testing

Obmann Manuel begrüßte alle und übergab ein kleines Präsent des Chores an Familie Diem für die Möglichkeit unser Sommerfest bei ihnen auszurichten.

Der Fassbieranstich durch den Obmann durfte natürlich nicht fehlen.

Testing

Die Tische und Stühle die tagszuvor augebaut wurden, waren bis auf den letzten Platz besetzt.Testing

Es musste sogar der Seitenbau eröffnet werden.

Gegen Abend kamen die aufgehängten Lichtschläuche sehr schön zur Geltung.

Das Sommerfest war auch dieses Jahr wieder wunderschön und machte bereits Freude auf das nächste Jahr.

Sonntags wurde dann noch mit gemeinsamen Kräften abgebaut und die Reste des Grillgutes verzehrt.

Ein Dank hier noch an alle Helfer, bei Auf- & Abbau.

Chorfest 2017 in Heidelberg

Heute am 01.07. wurden alle Gesangschöre, die das Chorfest in Heidelberg besuchen, durch die Posaunenchöre des Bezirkes Heidelberg begrüßt. So auch durch den Posaunenchor Sandhausen. Wir spielten zusammen mit dem Posaunenchor Edingen am Theaterplatz. Es wurden viele Stücke aus dem alten Landesposaunentagheft „Töne der Hoffnung 4“ gespielt. Auch dem Durchgangsverkehr auf der Haupstraße hat unser Musizieren gefallen, auf diesem Weg sind schließlich auch die meisten Chöre zur Eröffnungsveranstaltung auf dem Universitätsplatz gelaufen.


Das gemeinsame Spielen mit dem Posaunenchor Edingen hat uns sehr viel Spaß bereitet. Ein Dank geht auch an den Chorleiter Albrecht Merdes.