Winterfeier 2017

Nach einjähriger Pause fand dieses Jahr wieder die Winterfeier des Posaunenchores statt. Dieses Jahr in neuer Umgebung. Uns wurde freundlicherweise der Gemeinderaum der kath. Kirchengemeinde zur Verfügung gestellt um unserer Festlichkeit den richtigen Rahmen zu geben.

Am Tag zuvor, dem 03.02.2017 wurde der Raum für die Festlichkeit vorbereitet, aufgebaut und Getränke kalt gelegt, so dass es am nächsten direkt los gehen kann.

 

Um 19Uhr begrüßte Obmann Manuel alle anwesenden Gäste und eröffnete Anschließend das Buffet.

Hier ein paar Eindrücke des Buffets:

Winterfeier Posaunenchor 2017
Winterfeier Posaunenchor 2017
Winterfeier Posaunenchor 2017
Winterfeier Posaunenchor 2017
Winterfeier Posaunenchor 2017
Winterfeier Posaunenchor 2017
Winterfeier Posaunenchor 2017
Winterfeier Posaunenchor 2017
Winterfeier Posaunenchor 2017

Nach dem Essen durften einige wichtige Programmpunkte nicht fehlen:

So gab es wieder fleißige Bläser für die kontinuierliche Anwesenheit zu ehren:

Hier wurden Monika, Horst, Kai und Manuel geehrt.

Als nächstes bedankte sich Manuel für sein fast vergangenes erstes Jahr als Obmann bei seinem Mitarbeiterkreis:

Chorleiter Hans-Georg, Obmann Manuel, stellv. Obmann Kai, stellv. Chorleiter Jochen und Kassenwartin Julia.

 

Nach den Ehrungen durfte ein Punkt nicht fehlen: der rote Elefant am roten Band

Die diesjährige Frage musste von Julia gestellt werden. Die Frage richtete sich nach einer wahren Begebenheit.

Nach dem die Frage gestellt wurde, musste jeder schätzen und sein geschätztes Ergebnis auf einen Zettel mit seinem Namen schreiben. Es gewinnt der jenige, welcher am Nähesten am richtigen Ergebnis dran ist.

Gewonnen wurde der Elefant von Jonas, welcher nun für das nächste Jahr eine Frage vorbereiten und dann stellen muss.

Es folgte noch eine Bildpräsentation mit Bildern von Ausflügen und Veranstaltungen der letzten beiden Jahre.

Alles in allem ein gelungener Abend.

 

Ein großer Dank geht an alle Helfer, welche beim Aufbau, Abbau und während der Feier immer wieder geholfen, Geschirr gespült oder einfach nur Getränke aufgefüllt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.